GravelGrid

Die dauerhaft wasserdurchlässige und hoch belastbare Verlegeplatte für Service- und Parkstellflächen, Sport- und Freizeitanlagen

Spezifikationen

Durch die Strukturierung des Verfüllmaterials können anders als bei unstrukturierten Flächen keine Fahrspuren und in der Folge keine Pfützen entstehen. Die Fläche ist wartungsarm und kann wirtschaftlich betrieben werden. Eine so befestigte Fläche ist dauerhaft wasserdurchlässig und stellt keine Versieglung dar. Für die Entwässerung ist in der Regel keine Infrastruktur notwendig, da das Wasser über die gesamte Fläche ungehindert versickern kann. Durch die Konstruktion wird ein Abwandern des Verfüllmaterials nach unten verhindert. Das spezielle Verbindungssystem verhindert ein Verschieben der Platten durch temperaturbedingte Formatänderungen. Durch die Geschlossenheit nach unten erhalten die Platten ein hohes Eigengewicht. Ein Auswaschen der Platten wird durch die Zellstruktur unterbunden.

Danke!

Wir freuen uns von Ihnen zu lesen.

Wir melden uns umgehend bei Ihnen, um ein passendes Angebot zu erarbeiten.

Reinhold Exner
Bereichsleiter Landscaping

Technische Daten

Format ca. 1180 x 600 x 30 mm
Verlegeformat ca. 1139 x 570 mm
Bedarf pro m² 0,65 m² pro Platte = 1,54 Platten pro m²
Gewicht pro Platte ca. 2,6 kg*
Gewicht pro m² ca. 4,0 kg*
Material HD-PE-Recyclingmaterial, sortenrein, umweltneutral.
Farben schwarz (aus Recyclingmaterial), weiß (aus Neuware). Sonderfarben auf Wunsch.
Varianten Mit Bodenkreuz, für eine Verankerung im Unterbau.
Ohne Bodenkreuz, für Verlegung auf glattem Untergrund.
Paletteninhalt 130 Platten für ca. 84 m2
Palettenformat L,B,H | 120 x 120 x 225 cm
Palettengewicht ca. 380 kg
Bedarf Verfüllmaterial ca. 28 bis 30 ltr./m²
Zubehör GG-Marker weiß oder schwarz für die Flächenorganisation oder zur Kennzeichnung von Parkstellflächen.

Flächenorganisation

Mit unterschiedlichen Verfüllmaterialien lässt sich eine Nutzfläche optisch abgrenzen und so organisieren. Zum Beispiel Fahrspur in heller, Parkstellflächen in dunkler Befüllung. Als Körnung für Parkstellflächen mit allgemeinem Publikum eignet sich die Größe 5/8 mm gebrochenes Material sehr gut.

Verlegung

Bei der ersten Reihe werden die Platten an den kurzen Seiten eingehängt. Bei der zweiten Reihe werden die Platten an der langen Seite eingehakt und hingelegt. Anschließend werden die Bügel an der kurzen Seite verrastet.

Belastung

Durch die Strukturierung der Verfüllung erhält die Fläche eine hohe Druckstabilität, je nach Verfüllmaterial bis zu 500 to/m².

Anwendungen

  • Für Nutzflächen rund um Haus, Hof und Garten
  • Für Biergärten, Restaurantfreiflächen Spiel-, Sport- und Freizeitanlagen
  • Für industrielle und kommunale Serviceflächen